Auftragsablauf

Der Ablauf Ihrer Bestellung

Für einen Buchdruck entstehen bei buchvermarkter.de keinerlei Grundkosten.

Kalkulieren Sie Ihr Werk in unserem Online-Kalkulator. Am besten, Sie registrieren sich kostenlos vor Ihren Kalkulationen bei uns (keine Pflicht), da Sie dann Organisationsvorteile genießen können. Berechnen Sie nun Ihr Buch und schicken Sie die Kalkulation ab. Kurz darauf erhalten Sie ein Angebot via Email. Sollten Sie dazu Fragen haben, rufen Sie uns an oder mailen Sie.

Möchten Sie das Angebot annehmen, können Sie den Druckauftrag online über Email bestätigen. Sie erhalten eine Auftragsbestätigung (beachten Sie bitte auch unsere Zahlungsbedingungen). Die Lieferzeit beträgt in der Regel 5-7 Werktage. Nun übermitteln Sie uns Ihre PDF-Buchdaten bequem über unser “Daten-Uploadtool. Nach Erhalt Ihrer Daten werden diese auf “Druckbarkeit” geprüft.

Nach dieser Prüfung übersenden wir Ihnen eine Rechnung, welche gleichzeitig als Auftragsbestätigung dient. Diese Rechnung ist per Vorkasse oder nach evtl. anderer Absprache zu begleichen.

Es erfolgt der Buchdruck. Nach Fertigstellung liefern wir die Ware an Sie aus, lagern ein oder versenden direkt an Ihren Kunden. Die Daten werden für einen Nachdruck gespeichert, auf Wunsch gelöscht.

Hinweis:
Für den  Druck brauchen wir einwandfreie PDF-Dokumente. Sollten Sie Schwierigkeiten bei der Erstellung von PDF-Daten haben, schauen Sie auf unsere Online-Helfer-Seite. Dort finden Sie viele Tipps und Tricks. Sollten Sie Unterstützung im Bereich Layout, Korrektorat, Bildbearbeitung etc. benötigen, rufen Sie uns an. Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Probieren Sie es und kalkulieren Sie einmal verschiedene mögliche Buchvarianten Ihres Werkes.

Wir freuen uns auf Ihr Buch!